Vacancies

Managerial staff and technical specialists

Die ETH Alumni Vereinigung mit Sitz im Zürcher Hochschulquartier vertritt die Alumni der ETH Zürich. Mit über 60 Mitgliederorganisationen und mehr als 60’000 Mitgliedern weltweit unterhält und fördert die Geschäftsstelle ein aktives Alumni-Netzwerk. Damit unterstützt sie die ETH Zürich in der Aus- und Weiterbildung, Forschung und im Wissenstransfer. In ihrem Auftrag suchen wir eine

Geschäftsführerin (w/m) 80-100%

zur Leitung und konzeptionellen Weiterentwicklung der ETH Alumni Vereinigung gemäss den strategischen Zielsetzungen. In engem Kontakt mit der ETH, dem Vorstand und den Mitgliedsorganisationen stehend, berichten Sie an den Präsidenten der ETH Alumni Vereinigung sowie an das von der ETH-Schulleitung beauftragte Vorstandsmitglied. Als übergeordnetes Ziel seitens des Vorstands soll die auf Vertrauen basierte Zusammenarbeit mit der ETH in definierten Handlungsthemen verstärkt werden. Zusammen mit Ihrem fünfköpfigen Team an Festangestellten und rund zehn Teilzeitstudenten stellen Sie einen reibungslosen Betrieb der Geschäftsstelle sicher. Dies beinhaltet die vollumfängliche kaufmännische und personelle Führung ebenso wie die Verantwortung für die IT-Systeme sowie die Koordination der administrativen Tätigkeiten. Auch der effiziente Betrieb und die Optimierung des komplexen Mitgliederverwaltungssystems fallen in Ihr breitgefächertes Aufgabengebiet. Ebenso wirken Sie – teilweise in Kooperation mit den Mitgliedsorganisationen – an der Ausgestaltung und Durchführung von zugkräftigen Events und attraktiven Angeboten für die Alumni mit. In allen Aspekten Ihrer Funktion kommt der Netzwerkpflege mit allen Vereinsorganen, Mitgliedsorganisationen sowie der ETH und der ETH Zürich Foundation eine hohe Bedeutung zu.

Um den vielseitigen Ansprüchen gerecht zu werden, setzen wir einen akademischen Abschluss mit mindestens zwölfjähriger Arbeits- und Führungserfahrung voraus. Diese haben Sie im besten Fall in einem globalen Unternehmen oder in einer entsprechenden Verbands- oder Serviceorganisation erworben. Noch besser: eine frühere Tätigkeit mit Alumni an einer Universität im angelsächsischen Raum. Eine stilsichere und gepflegte Anwendung von Deutsch und Englisch – vielleicht sogar weiterer Sprachen – sind im internationalen Kontext Ihrer Tätigkeit ebenfalls erforderlich. Ihre Nationalität ist zweitrangig – nicht hingegen Ihre geglückte Integration in der Schweiz. Dank Ihrer gewinnenden Wesensart in Kombination mit einer natürlichen Autorität und diplomatischem Geschick, führen Sie Ihr Team auf partizipative, integrative Weise. Ausgeprägte Fähigkeiten zur offenen Kommunikation und vertrauenswürdigen Kooperation gehören denn auch zu Ihren USP – wie auch Ihre organisatorischen Fähigkeiten und Ihre mentale Flexibilität. Ihre Beharrlichkeit in der Verfolgung und Umsetzung der vereinbarten Ziele sind an dieser Stelle ebenso Gold wert wie Ihre selbständige Arbeitsweise und Ihr souveränes Auftreten.

Sofern Sie sich von der beschriebenen Aufgabe angesprochen fühlen und sich zukünftig in einem akademischen Umfeld mit grosser Nähe zu einer der führenden Hochschulen der Welt sehen, so sollte Ihrer Bewerbung nichts im Wege stehen. Noch viel weniger, wenn Sie eine eigenständige Führungsaufgabe mit einem motivierten Team und hohem Gestaltungsfreiraum reizt. Als Geschäftsführerin sind Sie gewinnende Markenbotschafterin der ETH, begabtes Bindeglied, dynamische Impulsgeberin und kompetente Anlaufstelle in Personalunion. Sabine Biland-Weckherlin freut sich auf Ihre Bewerbung mit Ihren kompletten Unterlagen (Motivationsschreiben, CV mit Foto, Arbeits- und Abschlusszeugnisse) im PDF-Format auf unserem elektronischen Bewerbungsportal. Vielen Dank.

Zur Verbesserung der Lesbarkeit wird in diesem Dokument ausschliesslich die weibliche Form verwendet. Diese impliziert immer auch die männliche Form.

da professionals ag
Führungskräfte und Fachspezialisten
Florastrasse 49, CH-8008 Zürich
Telefon +41 44 421 77 11
www.da-professionals.ch